CDU Trier









Hauptinhalt

Nachhaltiger Schulbau

16. Mai 2017

Foto: Nachhaltiger Schulbau.

Die neue Mobi. sku:l an der IGS am Wolfsberg (Foto unten) wurde nach nur sieben Monaten Bauzeit nun präsentiert. Unser Bau- und Schuldezernent Andreas Ludwig sprach in seiner Rede allen an diesem Projekt Beteiligten seinen großen Dank und Hochachtung für die geleistete Arbeit aus. Bildhaft – in Anlehnung an die einführende Akrobatik der Schülerinnen und Schüler auf den Sprungtüchern – betonte er, dass mit diesem neuen Konzept des Holzrahmenmodulbaus „ein großer Sprung mit sicherer Landung“ gewagt und erfolgreich umgesetzt werden konnte. Das größte Schulbauprojekt der letzten Jahre hat gezeigt, dass sich die Stadt, allen voran das Baudezernat und Schulamt, gemeinsam den Herausforderungen an eine nachhaltige Schullandschaft mit innovativen Ideen und Umsetzungen stellt. Innovativ, weil mit diesem mobilen Schulhaus eine zeitliche Überbrückung der Sanierungsarbeiten an der IGS auf dem Wolfsberg erfolgreich umgesetzt wird. Nachhaltig, weil nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten das mobile Schulhaus, die Mobi-sku:l, nach TrierWest umzieht. In diesem Gebäude wird mit der Zusammenlegung der Grundschulen Pallien und Reichertsberg die gemeinsame Grundschule unter einem Dach vereint. Flexibel in der baulichen Ausführung – wirtschaftlich in seiner Vielfältigkeit – zukunftsorientiert im Sinne eines nachhaltigen Bauen – alles Vorzüge, die wir am Standort der IGS auf dem Wolfsberg anschauen können. Weitergedacht sehen wir hier auch ein innovatives Projekt für zukünftige (Wohn-)bauprojekte in unserer Stadt.

 

Dr. Elisabeth Tressel, Sprecherin im Schulträgerausschuss



Marginalinhalt

Ihre Ansprechpartnerin

Foto: Dr. Elisabeth Tressel.
Dr. Elisabeth Tressel
Januarius-Zick-Straße 74
54296 Trier
Tel. 0651 - 2014528
Elisabeth.Tressel@cdu-trier.de

Die Mitmach-Politik...