CDU Trier









Hauptinhalt

Besuch der Luxemburger CSF bei der Frauen Union in Trier

24. Juli 2014

Seit vielen Jahren bestehen sie, die freundschaftlichen Verbindungen zwischen der Frauen Union Trier und den Luxemburger christlich-sozialen Frauen, der CSF. Unter meiner Vorgängerin Hannelore Komes wurden die Kontakte geknüpft, ihre Nachfolgerin Monika Thenot hat sie ausgebaut. Viele grenzüberschreitende Begegnungen hat es seitdem gegeben.

Heute waren wir gemeinsam in der Ausstellung "2000 Jahre Schifffahrt auf der Mosel. Vom römischen Transportweg zum einenden Band Europas." im Stadtmuseum Simeonstift Trier. Sozusagen meine erste "Amtshandlung" als neue Vorsitzende der FU. Organisiert hatten das Treffen Monika Thenot und Dorothee Bohr.
Das einhellige Urteil nach der von Museumsdirektorin Dr. Elisabeth Dühr kenntnisreich und kurzweilig durchgeführten Erläuterung der Exponate: Eine tolle Ausstellung, für die unsere Luxemburger Gäste im "Ländchen" Reklame machen werden.

Nach der Besichtigung zog man sich zur "Nachbesprechung" in ein gemütliches Trierer Café zurück.
Fazit aller Beteiligten: Das war ein schöner gemeinsamer Nachmittag, der nach den Sommerferien in ähnlicher Form in Luxemburg wiederholt werden wird.

 

Weitere Fotos finden Sie in unserer Galerie



Marginalinhalt

Ihre Ansprechpartnerin

Foto: Jutta Albrecht.
Jutta Albrecht
Kaiser-Augustus-Str. 3
54296 Trier
Tel. 0651/9930440
jutta@albrecht-trier.de

Die Mitmach-Politik...