CDU Trier









Hauptinhalt

Aktuelles von der Stadtratsfraktion

  • Besuch der CDU-Stadtratsfraktion beim SkF

  • Eine bienenfreundliche Stadt
    Der Naturschutz ist von großer Bedeutung für die Landwirtschaft und den Gartenbau. 80 Prozent unserer Kulturpflanzen sind auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen. Würden sie nicht mehr ausreichend bestäubt, könnte es erhebliche Probleme bei der Produktion von Obst und Gemüse geben.

  • Für Fortentwicklung
    Es gibt kaum ein Thema, das in den letzten Jahren so intensiv im Rat, in den Fraktionen, in der Bevölkerung und in den Medien diskutiert wurde wie der Flächennutzungsplan (FNP) 2030. Es wurden viele Argument pro und contra ausgetauscht, insbesondere zur Bebauung des Brubacher Hofes. Es wurde gerungen und gekämpft. Davon lebt Demokratie!


Politik am Palastgarten

  • Wandel in der Friedhofskultur
    In den vergangenen Jahren hat sich die ursprüngliche Friedhofnutzung zusehends verändert. Neben der traditionellen Sargbestattung stößt auch die Urnenbeisetzung auf immer mehr Zuspruch. Auf diese Art und Weise gewinnen ganz andere Formen der letzten Ruhe stärker an Beachtung. So sprechen auch Konzepte wie Ruhe- oder Friedwälder die Bürgerinnen und Bürger an, um möglicherweise in der Natur an einem schönen Baum bestattet zu werden.

  • Schulentwicklung: Diskutieren Sie mit!
    Wie viele Grundschulen braucht die Stadt Trier?
    Welche Schulen sollten geschlossen oder verlagert werden?
    Und welche sollen weiter erhalten, saniert oder gegebenenfalls ausgebaut werden?

Aktuelle Galerie

Die Mitmach-Politik...